Energiestadt Landquart

Herzlich willkommen am «Tag der offenen Heizungstüren» am 18. September 2021.

Möchten Sie Ihren alten Ölkessel loswerden? Möchten Sie beim Heizen das Klima schützen? Möchten Sie Heizkosten sparen?

Dann kommen Sie an unsere Veranstaltung am Samstag, 18. September 2021 in Landquart. An diesem Tag findet nämlich die Veranstaltung Tag der offenen Heizungstüren statt. An der Veranstaltung können Sie vorbildlich umgesetzte Energieprojekte in Landquart, Igis und  Mastrils besichtigen. Dabei zeigen Ihnen die Liegenschaftsbesitzer*innen gerne ihre umgesetzten Projekte und erzählen von den Erfahrungen, die sie bei der Installation und dem Betrieb der Objekte gemacht haben.

Der Fokus liegt dabei auf erneuerbaren Heizsystemen. Von fossilen Brennstoffen wie Gas oder Öl auf einheimische, erneuerbare Energie umzusteigen bringt viele Vorteile mit sich. So helfen Sie nicht nur dem Klima und der Umwelt, sondern unterstützen auch die lokale Wertschöpfung und sparen langfristig sogar Geld. An der Veranstaltung können Sie verschiedene erneuerbare Heizsysteme besichtigen und somit herausfinden, welches System am besten zu Ihrem Gebäude passt. So können Sie beispielsweise Gebäude besichtigen, die neu mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe oder mit einer Wärmepumpe mit Erdsonden beheizt werden. Zudem erfahren Sie wie sich diese Wärmepumpen optimal mit einer Solarstromanlage kombinieren lassen. Auch die Kombination von einer Holzheizung mit Solarthermie hat es in sich und lässt sich an der Veranstaltung anschauen. Zusätzlich zum erneuerbaren Heizungsersatz werden clevere energetische Sanierungen und Umbauten vorgestellt. Darüber hinaus können Sie auch einen energetisch guten Neubau, z.B. im Minergie-P-Standard, in Augenschein nehmen.

 

Flyer

Zertifikatspflicht

Der Zutritt zum Schulhausplatz Ried (Informationsstand, Verpflegungsstand, Eröffnung Sporthalle etc.) ist nur mit gültigem Covid-Zertifikat und Personalausweis möglich, vor Ort besteht keine Testmöglichkeit. Auch bei den Besichtigungen der Objekte gilt eine Zertifikatspflicht für den Innenbereich (nicht jedoch für den Aussenbereich).

 

Infopoint

Der Schulhausplatz Ried bildet der Mittelpunkt der Veranstaltung. Dort wird es einen Informationsstand geben, bei welchem auch Fragen zu allen Energiestadtaktivitäten beantwortet werden. Ausserdem kann man sich über die Energieberatungen und das neue Förderprogramm der Gemeinde informieren. Auch einen Verpflegungsstand gibt es vor Ort.

Parallel findet auch die  Eröffnung der neuen Sporthalle Ried statt, an welcher die Sporthalle besichtigt werden kann. Der offizielle Festakt für die Eröffnung ist um 12.00 Uhr.

 

 

Besichtigungen

Die folgenden Ojekte können zu den jeweils unten angegeben Zeiten besichtigt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Objekt 1
Neubau Einfamilienhaus Ziegler

Zollstrasse 5, Landquart
9.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr

  • Minergie-P
  • Ersatzneubau
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Bodenheizung
  • Indach-Photovoltaikanlage
  • Regenwassertank
Haus Ziegler Landquart

Objekt 2
Ersatz Heizung

Hüseraweg 4, Mastrils
9.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr

  • Ersatz Ölheizung
  • Stückholzheizung
  • Solarthermie
Haus Winkler Mastrils

Objekt 3
Neubau Einfamilienhaus Crameri

Bungertweg 16, Igis
9.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr

  • Neubau Minergie
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Indach-Solarthermie
  • Kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Indach-Photovoltaikanlage
  • Regenwassertank
  • Elektroauto-Ladestation

Objekt 4
Umbau Mehrfamilienhaus Lampert

Kirchstrasse 17, Landquart
14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr

  • Umbau Mehrfamilienhaus
  • Energetische Gesamtsanierung
  • Ersatz Ölheizung
  • Fernwärmeanschluss seit 2020
Haus Lampert Landquart

Objekt 5
Umbau Einfamilienhaus Poletti

Wiesenweg 3, Landquart
14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr

  • Umbau Einfamilienhaus
  • Smart Home
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • Photovoltaikanlage
  • Batteriespeicher
  • Elektroauto-Ladestation
Haus Poletti Landquart